Heute mal Grüße …

… Grüße an meinen Lieblings Web2.0/Blogs/User-Gen Diskussionspartner Dirk 😉 der in letzter Zeit ständig bemäkelt, die Beitragsfrequenz meines Blogs würde sinken! Und da er auch meinte, ich solle doch mal was privates schreiben … bitte sehr!

So sieht’s bei mir zu Hause nach 3 Monaten bloggen aus:

Ein Haufen ungeöffneter Post! Ich trau mich gar nicht ran … da müssten noch einige Kreditkarten-Abrechnungen dabei sein. 🙁
Das erste Todesopfer – eine Yuccapalme. Naja, das Ding hat mir eh nie gefallen. 😉 Hoffentlich liest Mathias nicht mit, der mir die Palme geschenkt hat. 😉
Diverse angefangene und nie zu Ende gelesene Zeitschriften, Zeitungen und Bücher.
Uralter Bastelkrempel, der wohl auch niemals zu Ende geführt wird. *seufz*

So, das war mal was persönliches … und falls die Beitragsfrequenz tatsächlich sinkt, dann liegt das höchstens daran, dass ich festgestellt habe, dass ich nicht am Schlaf und am Aufräumen Zeit sparen kann. 😉

2 Antworten auf „Heute mal Grüße …“

  1. Hallo paulinepauline,

    Danke für das Kompliment. Das kann ich nur zurückgeben – macht immer wieder unheimlich viel Spaß mit Dir interessante wie lebhafte Diskussionen zu führen.
    Der Einblick in Dein „normales Leben“ fernab aller Social Commerce und diverser anderer digitaler Themen offenbart ja nicht gerade einen allzu dunkelgrünen Daumen. Vielleicht solltest Du mal bei Dealjaeger nach günstigen Trockenblumen schauen… 🙂
    Ein Wort noch zu der angesprochenen Beitragsfrequenz: Klasse geht ja bekanntlich vor Masse – und ich finde, da ist Dein Blog ganz weit vorn!

    Viele Grüße,
    Dirk

  2. Pah und ob mein Daumen grün ist! Vielleicht sollte ich mal Fotos von meiner selbstgezogenen Dattelpalme zeigen, oder die selbstgezogenen Mandarinenpflänzchen. Aber dann wäre ich analog zu den Mein-Haustier-Blogs bei einem Meine-Pflanzen-Blog … nee nee. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.