Qype wird europäisch

Bei Qype muss man sich jetzt nicht mehr auf Deutschland beschränken, denn man kann jetzt Beiträge für alle Länder Europas erstellen!

Also hab ich mal meine Budapest-Adressen rausgesucht und angefangen einzutragen: paulinepauline in Budapest! (Noch scheine ich die Einzige dort zu sein 😉 ) Und in Balatonfüred musste ich auch gleich die Blaha Lujza qypen.

Leider sind meine Toulouse-Adressen alle knapp 10 Jahre alt, so dass ich gar nicht mehr weiß, ob es sie überhaupt noch gibt. Eigentlich ein Grund, mal wieder dort hin zu fahren und einen Martini Rouge Tonic im Florida am Place du Capitole zu trinken …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.