Leider nicht gewonnen :(

Yieeha hatte mir meinen Wunsch erfüllt und ein Gewinnspiel für das „Shirt Rodeo Queen“ von The Bosshoss gestartet. Damit ich an Yodds komme um teilnehmen zu können, habe ich eines meiner süßen Nilpferde verlost. Und was passiert? Ich habe nicht gewonnen! 🙁

Tja Niggi, herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit meinem dem tollen Bosshoss-Shirt! 🙂 Mit nur einem, maximal zwei Yodds Einsatz das Spiel zu gewinnen ist echt Glück! Aber es sind nunmal Gewinnspiele und keine Versteigerungen, da kann man auch mit wenig Einsatz Glück haben!

Vielleicht hätte ich wohl doch mehr Yodds setzen müssen. Ich habe jetzt zwar gerade 48 Yodds eingenommen, aber ich war wohl zu geizig. Zu geizig weil ich denke, wenn die Yodds alle verzockt sind isses vorbei mit Yieeha. Ok, ich hab hier noch 10 weitere Nilpferde sitzen 😉 aber ich kann doch nicht permanent was verlosen, irgendwann ist mein kompletter Hausstand verzockt! 😉

Warum verkauft eigentlich Yieeha keine Yodds so wie die Hitflipper ihre Flips? Im Prinzip stoße ich hier wieder auf ähnliche Probleme wie bei Tauschticket – solange ich dort keine Bücher loswerde, bekomme ich keine Tickets und kann mir keine Bücher bestellen. Aber der Vergleich funktioniert nicht 100% … Die Antwort liefert wohl der Webworkblogger wenn er Yieeha mit einer eigenen kleinen Volkswirtschaft vergleicht. Dadurch dass die Yodds immer wieder in die Community zurückfließen würde sich zusätzliche Yodds inflationär auswirken – der Anreiz für die User, eigene Gewinnspiele einzustellen, würde sinken.

Nachtrag: Hätte ich tatsächlich gewonnen, hätte sich allerdings auch der Eindruck bilden können, Yieeha hätte mich absichtlich gewinnen lassen, was wieder die Kritiker auf den Plan gerufen hätte. Schließlich stand im Yieeha-Blog, dass der Wunsch als Dankeschön für mich erfüllt wurde. Von daher bin ich für Yieeha eigentlich ganz froh, dass es nicht so gelaufen ist. 😉

2 Antworten auf „Leider nicht gewonnen :(“

  1. Mein tiefstes Beileid Silke 🙂

    Ich hoffe die Yieeha Jungs werden Dir bei Deiner super PR für Ihr Projekt ein Shirt schicken – oder wie siehst Du das Phillipp??? :)))

    Die armen Nilpferde haben doch bei Dir ein schönes Zuhause und sollten nicht von Ihren Brüdern und Schwestern getrennt werden! 😀

  2. Pingback: Kasi-Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.