IA Summit 2007 – Output

Ich war ja leider nicht dort, aber der liebe Stephan hat uns so nett von der IA Summit berichtet und so viel Input mitgebracht, dass ich doch mal hier im Blog drauf hinweisen möchte.

Die IA Summit ist die Konferenz der Informationsarchitekten, organisiert von der Information Society for the Information Age, und fand vor kurzem in Las Vegas statt.

Im Programm auf IASummit.org gibt’s viele Präsentationen zum Download oder zum angucken.

Zwei ausgewählte Themen:

Luke Wroblewski hat über „Best Practices For Web Form Design“ gesprochen. Die Präsentation kann man in seinem Blog runterladen.

Und Kevin Silver und Chris Rivard haben „The Living Design Document and ION: Documenting RIAs“ präsentiert, ein von ihnen erarbeiteter Ansatz für die Dokumentation von Rich Internet Applications. Die Präsentation kann man ebenfalls in ihrem Blog runterladen. Sie funktioniert leider ohne die Tonspur nicht so gut, aber es sollen auch noch Podcasts oder ähnliches kommen.

Über letzters Vorgehen würde ich mich gerne mit anderen Interessierten am Wochenende auf dem Barcamp austauschen, um mal noch andere Meinungen einzuholen. Ich befürchte aber, dass das Interesse an solchen „Hardcore-Wireframes“ recht dünn gesät sein wird. 🙁

Aber … vom 21. bis 22. September findet in Barcelona Europe’s Third Information Architecture Summit statt, die ich gerne besuchen möchte.

In Deutschland ist auch für 2007 eine geplant, ich glaube in Stuttgart, aber ich kann grad nix darüber finden.

Einen ganz guten Überblick über die „IA Szene“ in Europa gibt Wolfs Blog. Er hat auch einige Beiträge über Vorträge auf der IA Summit geschrieben.

Und ein Link zum IA Institute darf natürlich auch nicht fehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.