Vente Privée: Abgeschlossene Bestellungen noch mal öffnen

Shopping-Club Vente Privee hat vor kurzem ein neues Feature eingeführt: Solange eine Aktion läuft, kann man bereits abgeschickte und bezahlte Bestellungen beliebig oft öffnen und weitere Produkte hinzufügen. Wie praktisch und sinnvoll sowas ist, kann man sich vorstellen, wenn man einen Blick in meine Bestellhistorie wirft:

venteprivee_bestellhistorie1

Klingt komisch, aber ich hab tatsächlich in einer Aktion drei mal bestellt und damit drei mal Versandkosten bezahlt. :( Sowas kann nun nicht mehr passieren! :)

Bei Shopping-Clubs werden Bestellungen sowieso erst nach Ende einer Aktion bearbeitet. Es spricht also nichts dagegen, den Kunden für die Dauer der Aktion den Warenkorb offen zu lassen, um weitere Artikel hinzuzufügen.

Das Ganze ist richtig gut umgesetzt und funktioniert aus zwei Richtungen:
a) Kunde klickt in „Mein Konto“ auf „Meine Bestellungen“ und dann bei der entsprechenden Bestellung auf den neuen Link „Artikel zu dieser Bestellung hinzufügen“ oder
b) Kunde klickt in die Aktion rein und legt einen Artikel in den Warenkorb. Hier wird er dann gefragt, ob er den Artikel der alten Bestellung hinzufügen will oder eine zusätzliche Bestellung wünscht.

In Screenshots sieht das so aus:
a) Kunde ruft die entsprechende Bestellung über „Mein Konto“ auf und klickt auf „Artikel zu dieser Bestellung hinzufügen“

venteprivee_historie_artikelhinzufuegen

Dieser Link öffnet erstmal folgendes Info-PopUp und führt ihn direkt in die entsprechende Aktion.

venteprivee_popup

Die andere Variante:

b) Kunde startet in der Aktion, legt Artikel in Warenkorb und erhält dann folgende Auswahlmöglichkeit:

venteprivee_zwischenfrage

Klickt man links, legt man den Artikel direkt in den Warenkorb.

Der nächste Schritt im Prozess ist dann der Warenkorb. Den durchläuft man quasi nochmal, allerdings ohne Versandkosten:

venteprivee_warenkorb

Und auch die E-Mail-Kommunikation ist drauf abgestimmt:

venteprivee_email

Wie sieht das eigentlich bei normalen Shops aus? Wann werden da die Bestellungen weiterverarbeitet? Da man sie ja manchmal noch stornieren kann, müsste man sie doch eigentlich auch noch eine geiwsse Weile erweitern können. Oder will man als Shop seinen Kunden nicht sagen „Deine Bestellung wird sowieso erst morgen früh bearbeitet, bis dahin kannste dir überlegen, noch was hinzuzufügen.“?

Übrigens … dieses neue Feature ist aus Userwünschen entstanden: (Zitat aus dem VP-Blog)

Nur aufgrund zahlreicher Mitgliederanfragen wurde diese Funktion erst in Erwägung gezogen und letztendlich auf unserer Website integriert!

Damit fordert VP seine Kunden nun auf, weitere Wünsche zu äußern. Das Feedback hält sich mit 15 Kommentare allerdings in Grenzen. Am häufigsten wünschen sich die Leute genauere Angaben zu den Größen (Größentabellen mit Maßangaben), und am zweithäufigsten dann kleinere Pakete bzw. das Zusammenfassen mehrere Bestellungen / aktionsübergreifende Bestellen.

Label-Park ist übrigens der einzige Shop, der es schafft, bei zwei parallel laufenden Aktionen einen übergreifenden Warenkorb anzubieten!

Einladung zu Vente-Privee

9 Gedanken zu „Vente Privée: Abgeschlossene Bestellungen noch mal öffnen

  1. Carsten Pötter

    Bei Amazon lassen sich die Bestellungen bis zu einem bestimmten Zeitpunkt auch noch nachträglich erweitern bzw. mehrere Bestellungen lassen sich zu einer zusammen führen.

  2. Michael Bröske

    Interessanter Ansatz. Wir suchen so was in der Art für unseren Shop. Wenn wir das umgesetzt haben, gebe ich mal Bescheid.

    Grüße

    M.

  3. paulinepauline Beitragsautor

    @carsten echt? ich glaub, ich hab schon seit jahren nichts mehr bei amazon bestellt …

    @michael ich glaub, das krieg ich auch so mit ;)

  4. Carsten Pötter

    Echt! :)
    Amazon ist so ziemlich der einzige Versand, bei dem ich regelmäßig bestelle. Kenne dafür die von Dir bevorzugten Händler überhaupt nicht. ;)

  5. paulinepauline Beitragsautor

    sorry, wollte das nicht in frage stellen! ;)
    du hast noch nie bei einem shopping-club eingekauft? soll ich dich einladen? ;)

  6. Brit

    Hallo Pauline,

    bist du vielleicht bei Vip-Trends angemeldet?
    Ich suche noch einen Weg da rein :)

    Danke & Grüße,
    Brit

  7. Pingback: exclusified!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.