pl0gbar Rhein-Main passend zum Facebook-Workshop und Social Commerce Forum

ACHTUNG ACHTUNG – – – die pl0gbar fällt leider aus

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Heya, nächste Woche findet am Dienstag ein weiterer Facebook-Workshop von Exciting Commerce statt und am Mittwoch ist das Social Commerce Forum in Wiesbaden. Da dachten wir uns, dass es ganz praktisch ist, passend zu diesen Veranstaltungen eine pl0gbar stattfinden zu lassen. Vielleicht ist ja jemand der Teilnehmer schon früher oder noch länger da, und hat Lust mal vorbei zu kommen. :)

Termin: 10.6.2008 – 19 Uhr
Ort: Mainz o. Wiesbaden, wo genau steht noch nicht fest

Sherry & Port, Adolfsallee 11, 65185 Wiesbaden Qype / Website

Ich schlag einfach mal das Sherry & Port in Wiesbaden vor. Da kann man bei schönem Wetter auch draußen sitzen und es ist in Laufnähe vom Bahnhof.
Größere Kartenansicht

Wer sich anmelden möchte, kann das wie immer auf einer der üblichen Plattformen tun oder sich hier in den Kommentaren melden. mixxt-network, venteria, boomloop, upcoming

pl0gbar ist ein netter kleiner Web2.0 / Bloggerstammtisch. (mehr dazu)

Mir fällt grad auf, dass ich über den letzten Facebook-Workshop gar nicht gebloggt habe. :(

Zusatzinfo für alle Informationsarchitekten im Rhein-Maingebiet: Wie ich letztens schon geschrieben hatte, findet am Freitag, 6.6. in Frankfurt die erste IA-Cocktailhour statt. Dazu gibt es jetzt auch ein Mixxt-Network! :)

7 Gedanken zu „pl0gbar Rhein-Main passend zum Facebook-Workshop und Social Commerce Forum

  1. Frank Hamm

    Ich sag jetzt mal definitiv „vielleicht“. Ich hoffe, dass ich direkt nach der Arbeit aufschlagen kann :-)

  2. Matthias

    Als großer Portwein-Fan bin ich da absolut dafür. Der Sherry bei der letzten pl0gbar hat mir ja nicht so geschmeckt, aber die haben jetzt ja eine riesige Auswahl :OD Jetzt muss ich nur noch die üblichen Plattformen durchklicken und mich überall als Teilnehmer eintragen … puh!

  3. Jan

    Hallo,
    wollte nur sagen, dass ich es toll finde wie ihr kongresse miteinander verknüpft.
    Ich denke nur so funtioniert echtes networking.
    Kann leider beim Social Commerce FORUM nicht dabei sein. Meine FH lässt mich nicht.
    Wäre gerne gekommen und hätte getittert und gebloggt.
    LG Jan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.