Community Summit vom 8.-10.5. in Wiesbaden

Übernächste Woche geht’s in Wiesbaden zwei Tage lang um mein Lieblingsthema: Online-Communities! KongressMedia veranstaltet die Community Summit im Dorint in Wiesbaden und ich darf als Bloggerin dabei sein! Vielen Dank für die Akkreditierung! :)

Los geht’s schon am Dienstag den 8.5. mit einer Pre-Conference: Virales Marketing und Word-of-Mouth

Am 9.5. dann: Erfolgsfaktoren für Aufbau & Pflege einer Online-Community

Und am 10.5.: Erfolgsfaktoren der Wertschöpfung und Realisierung einer Online-Community

Am 8.5. findet Abends ein kleines Bloggertreffen im Lumen statt und am 9.5. gibt’s die Night of Communities als Abendveranstaltung.

Was bin ich gespannt! :)
Besonders freu ich mich auf all die vielen Referenten, deren Web-Angebot ich nutze oder deren Blogs ist lese: André Grünhoff – A better tomorrow, Peter Ambrozy – edelight, Andre Alpar – Hitflip, Jochen Krisch – Exciting Commerce Blog, Thomas Vehmeier – InternetEconomics Blog und Carsten Ulbricht – Web 2.0 & Recht Blog.

Was mir im Programm fehlt sind die großen Brands, die sich ja bekannter Maßen mit Web 2.0 und echten Communites ein wenig schwer tun. Wahrscheinlich der Grund für den Mangel an Brand-Community-Beispielen.

Aktuellste Infos gibt’s auch via Twitter vom offiziellen Community Summit Twitter Stream. Sehr praktisch! Ich werds auch während der Veranstaltung auf’s Handy schalten, mal sehen, ob auch live vor Ort noch getwittert wird! ;)

2 Gedanken zu „Community Summit vom 8.-10.5. in Wiesbaden

  1. paulinepauline

    Hehe, ich bin nicht Mobile-affin genug … hab ein Uralt-Handy, auf dem das Cellity-Dingens nicht läuft. Bzw. mein Laptop ist zu schwer (weil auch zu alt), als dass ich es mitnehmen würde.

    Ich lese nur mit ;) hab nen zweiten Twitter-Account, auf den abonnier ich immer ein paar wenige Leute, die auch auf der jeweiligen Veranstaltung sind. Dank dotdean krieg ich dann z.B. immer mit, wenn das Mittagessen beginnt. ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.