Cyworld jetzt als Closed Beta gestartet

Cyworld, das in Korea so überaus erfolgreiche Social Network, ist jetzt in Deutschland in die Closed Beta-Phase gestartet. Ich hab mich mal als Beta-Tester beworben. ;) Bin mal gespannt, wie die (angepasste) Europäische Version aussieht, so quitschig wie in Korea scheint sie zum Glück nicht zu werden.

Cyworld

Cyworld Korea arbeitet mit den typischen Elementen wie Blogs, Fotoalben, Freundeslisten etc. Zusätzlich kann man sich eine Minihompy einrichten – eine kleine Homepage im Pixel-Style. Diese Hompy sieht aus wie ein Zimmer, in dem man als Avatar rumläuft. Für diese Hompy kann man Styles und Einrichtungsgegenstände kaufen (ja, gegen bares Geld) und sich so im virtuellen Leben einrichten. Und das funktioniert in Korea richtig gut – ca. die Hälfte aller Koreaner sollen bei Cyworld aktiv sein!

In Europa arbeitet SK Communication (Cyworld Korea) mit T-Online zusammen.

Mehr zu Cyworld bei Wikipedia, die koreanische Seite ist ja für den Durchschnittseuropäer nicht wirklich benutzbar. ;)

Nachtrag: Was ich noch vergessen hatte – eine ziemlich naturgetreue Kopie vom asiatischen Cyworld ist die deutsche Community Npool.

4 Gedanken zu „Cyworld jetzt als Closed Beta gestartet

  1. Duderama

    Hallo paulinepauline,

    als neu zugezogener Wiesbadener bin ich bei einer Recherche über meine neue Heimatstadt auf Qype ziemlich schnell über Deine Einträge und damit auch über Dein Profil gestolpert. Deine Beiträge haben mir gutgefallen und mir auch in den ersten Tagen und Wochen in Wiesbaden schon gut weitergeholfen. Danke!

    Dann stöberte ich bei Cyworld in den neuen Mitgliedern und fand das Profil von paulinepauline. Ich dachte mir das kann doch kein Zufall sein – das muss die gleiche fleissige onlinerin sein.

    Meine Neugier war geweckt und so fand ich mit Hilfe von Google Deinen Blog. Auch eine Seite, die ich mir für weitere Besuche vorgemerkt habe. Schon allein, weil ich gespannt bin wie Deine Meinung über Cyworld ausfällt!

    Schöne Grüße aus dem Cyworld-Office,
    Duderama

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.